Fleckenstein Immobilien

Ein Unikum - besonders charmantes Haus mit Nießbrauch

Das angebotene Haus aus Anfang des 20ten Jahrhunderts ist ein besonderes Unikum: Der Erbauer war ein passionierter Holzhandwerker und hat sein Haus liebevoll außen und innen mit aufwendigen Einbauten und Schnitzereien verziert.

Im Erdgeschoß befindet sich ein Raum, der als Werkstatt genutzt wurde nebst Funktionsräumen, wie Bad, WC, Abstell- und Heizungsraum. Ein Ausbau als Wohnraum ist ohne Weiteres möglich. Herz des Hauses stellen Stube und Wohnküche im ersten Stock dar, die mit ihren aufwendigen Schreinereinbauten, verzierten Holzdecken, aufwendig gestalteten Einbaumöbeln und dem traditionellen Kachelofen mit Kochstelle den ganz besonderen Charme des Hauses ausmachen. Ein südlich- und westlich umlaufender Balkon bietet Platz für eine üppige Bepflanzung. Im Dachgeschoß befinden sich zwei Schlafzimmer - davon eines mit Balkon - und ein WC.

Der Garten umschließt den Süd- und Westteil des Hauses. Der PKW findet gut geschützt Platz in einem Carport.

Die Eigentümerin bewohnt das Haus, ist 85 Jahre alt und verkauft ihr Haus mit lebenslangem Niesbrauchrecht.

Die östlich anschließende Werkstatt wurde im Jahre 1965 aufgestockt und es hier zwei Wohnungen geschaffen - dieser Gebäudeteil mit zwei vermieteten Wohnungen ist ebenfalls zum Verkauf angeboten.

Ausstattung

Qualität der Ausstattung: Einfach
Anzahl Parkplätze: 1
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gesamtfläche ca.: 100 m²
Grundstücksfläche ca.: 275 m²
Wohnfläche ca.: 100 m²
Baujahr Anlagentechnik: 1.993
Heizungsart: Zentralheizung
CO2-Emissionen: 41,81 kg/(m²*a)
Energieverbrauchskennwert: 147,70 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: E
Energieausweis: gültig bis: 26.11.2032
Stellplatztyp: Carport
Energieausweis: Ausstellungsdatum: 26.11.2022
Wohneinheiten: 1
Kamin
Abstellraum
Garten / -mitbenutzung
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Gäste-WC
Bodenbelag: Dielen
Zimmer: 4

Facts

Objekt ID D4929
Zimmer 4
Preis 650.000 €
Provision 2,38% inkl. Mwst.

Hohenschäftlarn, im Süden Münchens gelegen, bietet einen perfekten Standort: neben einer guten lokalen gute Infrastruktur erreichen Sie in wenigen Fahrminuten die Autobahn München-Garmisch. Mit der S-Bahn-Linie S7 sind Sie bequem in nur 34 Minuten Fahrtzeit am Münchener Marienplatz. Über die B11 gelangen Sie ebenfalls entspannt über den Münchener Süden Richtung Innenstadt. Die nahegelegenen Isarauen laden zu vielfältigen Freizeitaktivitäten ein.

Provisionsbeschreibung

Die Provision beträgt 2,38 % inkl. Mehrwertsteuer und ist fällig mit notariellem Kaufvertrag. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Grundriss

Ansprechpartner

Nicola Layenberger

Telefon:

0897498230

E-Mail:

n.layenberger@fleckenstein-immobilien.com