Grand Kinsky - Highend-Penthouse in der Altstadt

Das Wohn- und ehemalige Geschäftshaus wurde 1872/73 von Johann Romano und August Schwendenwein
für Dominik Graf Kinsky gebaut – das im Neu-Wiener-Renaissance-Stil gebaute historische
Eckhaus wird generalsaniert.
Im 1. Souterraingeschoß wurde ein 500 m² großes Fitness-Studio errichtet. Im 2. Souterraingeschoß
befindet sich ein neuer Weinkeller mit Degustationsraum, welcher in die vorhandenen historischen Ziegelgewölbe
integriert wurde. Jedem Eigentümer steht hier ein eigenes Flaschenabteil zur Verfügung.
Der neue Lift erschließt alle Geschosse und garantiert Barrierefreiheit.
Die Etagenwohnungen sind nach höchstem Standard saniert worden und ausgestattet mit:
• Fußbodenheizung
• Klimaanlage
• 3-fach Isolierverglasung
• Parkett und hochwertige Steinzeugmaterialien
• Hochglanzfliesen
• modernste Elektro-Verkabelungen für IT
• hochwertige modernste Sanitäreinrichtungen und Armaturen
Die 4 Penthouse-Wohnungen erstrecken sich über drei Etagen, haben jeweils einen eigenen
wohnungsinternen Lift sowie einen Swimming Pool und eine Sommerküche.

Ausstattung

Wohnungstyp: Penthouse
Personenaufzug
Anzahl Badezimmer: 3
Anzahl Parkplätze: 1
Baujahr ca.: 1872

Facts

Objekt ID A4592
Quadratmeter 303.28 m²
Zimmer 4
Preis 8.398.000 €

Schellinggasse 7, Wien, erster Bezirk

Ansprechpartner

Nicola Layenberger

Telefon:

0897498230

E-Mail:

n.layenberger@fleckenstein-immobilien.com