Klassische Jugendstilvilla

Mit diesem Angebot wird der Immobilienmarkt des Münchener Umlandes um eine ganz besondere Rarität bereichert:
Im Jahre 1890 wurde die klassische Jugendstilvilla auf dem Nachbargrundstück des Schlosses Vagen für Baronin Helene von Neuberg erbaut. In den Jahren 2010 und 11 wurde sie aufwendigst und originalgetreu kernsaniert. Mit viel Feingefühl für den Ursprungszustand präsentiert sich diese eindrucksvolle, repräsentative Villa in klassischem Jugendstil.

Ausstattung

· Ruhige Lage mit Höchstmaß an Privatsphäre
· ideal geeignet für die große Familie oder Wohnen und Arbeiten unter einem Dach
· historisch originalgetreu und dabei technisch neuwertig
· großzügige, sehr repräsentative Raumgestaltung
· Lift über 3 Etagen
· moderne, topp-ausgestatte Einbauküche
· Wellnessbereich mit Sauna
· Einliegerwohnung mit eigener Terrasse
· Ölzentralheizung mit Fußbodenheizung
· Dachisolierung und Isolierfenster
· Alarmanlage
· Nebenhaus mit Einliegerwohnung
· Garage für bis zu 5 PKW
· aufwendig angelegter Parkgarten mit weiterem Potenzial
· kein Denkmalschutz


Haustyp: Villa
Baujahr ca.: 1890
Qualität der Ausstattung: Luxus
Objektzustand: Neuwertig
Heizungsart: Zentralheizung
Stellplatztyp: Garage
Einzugstermin: kurzfristig nach Vereinbarung

Facts

Objekt ID D4604
Immobilientyp Villa
Wohnfläche 400 m²
Grundstücksfläche 7.650 m²
Zimmer 9
Preis 6.800.000 €

Im Süd-Osten von München gelegen - zwischen Feldkirchen-Westerham und Bruckmühl. Von dort ist man in nur 30 Minuten in München und in etwa 45 Minuten am Flughafen. Idyllisch am Rande des pittoresken Dorfes Vagen an einer Anhöhe, befinden sich Schloß Vagen und die angebotene Liegenschaft. Erhaben, angrenzend an Wiesen und Wälder geniessen Sie hier Ruhe und Freiheit.

Ansprechpartner

Nicola Layenberger

Telefon:

0897498230

E-Mail:

n.layenberger@fleckenstein-immobilien.com