Villa Marisa

Eingebettet in ein ansprechendes Condominio nahe des Sees, welches Ende der 90er Jahre entwickelt und realisiert wurde liegt unser Einfamilienhaus.

Im Erdgeschoß laden die klassich-moderne Küche mit angrenzendem Ess- und Wohnzimmer und überdachter Terrasse zum geselligen Zusammensein ein.

Im ersten Stock befinden sich zwei Schlafzimmer mit Einbauschränken und jeweils einem Bad ensuite - beide mit unterschiedlichem Marmor geziert. Eines der Bäder verfügt über eine Whirlpool-Badewanne. Highlight ist hier die große Terrasse, von der aus der See zu sehen ist.

Weitere zwei Schlafzimmer und zwei Bäder sind im Untergeschoss zu finden und bieten gerade im Sommer angenehm kühlen Schlafraum. Im Erdgschoss und ersten Stock sorgt eine Klimaanlage für die gewünschte Kühlung.

Das Haus mit seinem traditionellen und hochwertigen Cotto-Boden (florentiner Terracotta) und in vielen Räumen Stucco Veneziano läßt Sie ganz in typischem italienischen Wohngefühl ankommen.

Das Haus ist mit TV, Internet und WLAN ausgestattet. Die Garage erreichen Sie direkt über das Kellergeschoß des Hauses.

Die Grundstücksgröße ist geschätzt und muss noch belegt werden.

Ausstattung

- ca. 300 m² Wohn-/Nutzfläche auf 3 Geschossen
- hübscher Garten
- Garage
- Terrasse im 1. OG mit Seeblick
- Klimaanlage
- hochwertige Einbauküche
- Gas-Zentralheizung
- TV-/Internetanschluß
- Gäste-WC


Haustyp: Einfamilienhaus
Baujahr ca.: 1990
Anzahl Schlafzimmer: 4
Anzahl Badezimmer: 4
Etagenzahl: 3
Wesentlicher Energieträger: Gas
Stellplatztyp: Garage
Pool
Abstellraum
Als Ferienwohnung geeignet
Loggia
Garten / -mitbenutzung
Balkon / Terrasse
Einbauküche
Gäste-WC
Keller
Nutzfläche ca.: 300 m²
Letzte Modernisierung: 2021
Stellplatztyp: Garage
Heizungsart: Zentralheizung

Facts

Objekt ID D4868
Immobilientyp Einfamilienhaus
Wohnfläche 300 m²
Grundstücksfläche 300 m²
Zimmer 6
Preis 2.000.000 €
Provision 3% zzgl. gesetzl. Mwst.

Padenghe sul Garda: eine kleine, aber feine Stadt:
Es sind nicht viel mehr als 4.200 Einwohner, die in Padenghe sul Garda ein Zuhause gefunden haben. Doch diese Menschen können sich wirklich glücklich schätzen. Das am südwestlichen Gardasee-Ufer gelegene Dörfchen beeindruckt mit seiner imposanten Lage auf einem Hügel, die mitreißende Panoramablicke in die Region verspricht.

Als Teil der Valtanesi-Region fügt sich Padenghe harmonisch in ein Weinanbaugebiet ein, das von besonders mildem Klima begünstigt wird. Deshalb hat sich an diesem zauberhaften Ort eine wunderschöne mediterrane Vegetation herausgebildet, die allein schon eine Reise wert ist. Attraktionen wie der kleine Hafen oder die Burg Padenghe zeugen von dem Bestreben einstiger Einwohner, dieses Städtchen mit Leben zu füllen und dessen Einzigartigkeit zu unterstreichen. Und die Rechnung ging auf.

Ob Burg, Pfarrkirche oder Golfplatz – eigentlich gibt es keine Wünsche, die Padenghe sul Garda nicht erfüllt. Zu groß ist die Auswahl, zu liebreizend die Atmosphäre. Denn dieses Dorf ist eine Region mit vielen Gesichtern. Immer wieder überrascht Padenghe aufs Neue. Denn Gourmets finden in der Ölmühle Calvino oder im Café Martini ihr persönliches Paradies auf Erden.

So lassen es sich die Gastgeber des familienbetriebenen Cafés Martini nicht nehmen, ihre Gäste mit selbst geröstetem Kaffee von Kaffeebohnen aus El Salvador zu verwöhnen. Gaumenfreuden der völlig anderen Art erwarten Gäste der Ölmühle Calvino. Denn hier werden hungrigen Gästen schmackhafte Obst- und Gemüsesorten aus eigenem Anbau serviert. Einige dieser Erzeugnisse werden vor Ort sogar direkt zu köstlichen Marmeladen weiterverarbeitet. (Quelle: gardasee.at)

Das Condominio liegt im Norden der Stadt nahe des Sees, besteht aus etwa 12 Eigentümern und umfasst 10 Villen, zwei Pools, einen Tennisplatz und einen großen Park. Am größeren Pool sind auch die persönlichen Badeutensilien dieser Villa untergebracht, wie Sonnenschirm und ein paar Stühle sowie ein Tisch. Jährlich sind für die Gemeinschaftsanlagen ca. € 2.000,-- Kostenanteil zu leisten. Dieser finanziert auch einen Sicherheitsddienst der regelmäßig nachts das Areal überprüft.

Provisionsbeschreibung

Die Maklerprovision beträgt 3% zzgl. gesetzl. Mwst. und ist fällig mit Vorvertrag bzw. notariellem Kaufvertrag

Ansprechpartner

Nicola Layenberger

Telefon:

0897498230

E-Mail:

n.layenberger@fleckenstein-immobilien.com